OBD2 Fehlercodeliste ab P0300 bis P0399




Beschreibung der Standard-Fehlercodes pro Familie

Standard- oder generische Fehlercodes sind eine Liste der bei allen Herstellern gebräuchlichen Codes.
Diese Fehlerliste, auch bekannt als DTC (Data Trouble Code), wurde so definiert, dass jedes Diagnosegerät sie lesen und dekodieren kann. Ihr Format ist standardisiert, wie das folgende Beispiel zeigt:

data trouble code P0301
Der erste Buchstabe steht für die DTC-Familie:

P: Antriebsstrang, d. h. Motor und Getriebe (Das P steht für das englische Powertrain)
C: Fahrgestell (Das C steht für das englische Chassis)
B: Karrosserie (Das B steht für das englische für Body)
U: Kommunikationsnetzwerke (Das U steht für das englische für User network)

Die erste Ziffer gibt an, ob der Code generisch ist oder nicht (grüne Ziffer):

0: Allgemeiner Fehler
1: Herstellerfehler

Da die Liste der generischen Codes nicht immer ausreichend ist, können Hersteller beliebig viele Codes hinzufügen.

Die letzten 3 Ziffern entsprechen dann einer ansteigenden Zahl (violette Ziffern). Diese Zahl kann eine hexadezimale Zahl sein (d. h. von 0 bis 9 und von A bis F). Für die Codefamilie in P wurden Unterfamilien mit der ersten Ziffer (im Beispiel "3") definiert:


0 , 1 und 2: für die Luft/Kraftstoff-Dosiersteuerung
3 : für die Zündanlage
4 : für zusätzliche Emissionskontrolle
5 : für die Motorleerlaufregelung
6 : für Bordcomputer und Zusatzausgänge
7, 8 und 9: für die Getriebesteuerung (Getriebe)
A, B und C : für den Hybridantrieb

Diese Codes wurden durch die Normen SAE J2012 und ISO 15031-6 standardisiert, die nach unserem Kenntnisstand ca. 11 000 Definitionen in der jeweils aktuellen Fassung enthalten.

Nachfolgend bieten wir Ihnen die Übersetzung der am häufigsten vorkommenden Codes an. Bitte beachten Sie, dass unsere Software alle 11 000 Codes enthält, die ins Deutsche übersetzt wurden. Sie können sie gerne herunterladen. Sie ist kostenlos und ermöglicht das Auslesen von Fehlercodes über eine Schnittstelle vom Typ ELM327, ELM323. Mehr Details finden Sie auf unserer Seite unsere Diagnose-Software EOBD-Facile..


Auswahl des Fehlercodebereichs


Fehlercodes ab P0000 bis P0299 (Zündanlage)

OBD-2 Code Beschreibung
P0300Beliebiger/mehrere Zylinder - Fehlzündung festgestellt
P0301Zylinder 1 - Fehlzündung festgestellt
P0302Zylinder 2 - Fehlzündung festgestellt
P0303Zylinder 3 - Fehlzündung festgestellt
P0304Zylinder 4 - Fehlzündung festgestellt
P0305Zylinder 5 - Fehlzündung festgestellt
P0306Zylinder 6 - Fehlzündung festgestellt
P0307Zylinder 7 - Fehlzündung festgestellt
P0308Zylinder 8 - Fehlzündung festgestellt
P0309Zylinder 9 - Fehlzündung festgestellt
P0310Zylinder 10 - Fehlzündung festgestellt
P0311Zylinder 11 - Fehlzündung festgestellt
P0312Zylinder 12 - Fehlzündung festgestellt
P0313Fehlzündung Ermitteltes Niedriges Kraftstoff-Niveau
P0314Fehlzündung ermitteltes Zylinder nicht spezifisch
P0315Kurbelwelle Navigationsanlage - Veränderung Nicht Erlernt
P0316Fehlstart beim Start erkannt (erste 1000 Umdrehungen)
P0317Rauhe Straße Hardware Nicht Vorhanden
P0318Rauher Straße Sensor A - Stromkreis
P0319Rauher Straße Sensor B - Stromkreis
P0320Zünd-/Verteiler-Motordrehzahl-Einlass - Schaltkreisstörung
P0321Zünd-/Verteiler-Motordrehzahl-Einlass - Bereich/Leistung Schaltkreis
P0322Zünd-/Verteiler-Motordrehzahl-Einlass - Kein Signal
P0323Zünd-/Verteiler-Motordrehzahl-Einlass - Schaltkreis unterbrochen
P0324
P0325Klopfsensor 1 - Schaltkreis (Bank 2 oder Einzelsensor)
P0326Klopfsensor 1 - Bereich/Leistung Schaltkreis (Bank 2 oder Einzelsensor)
P0327Klopfsensor 1 - Schaltkreis Niedrig (Bank 2 oder Einzelsensor)
P0328Klopfsensor 1 - Schaltkreis Hoch (Bank 2 oder Einzelsensor)
P0329Klopfsensor 1 - Schaltkreis unterbrochen (Bank 2 oder Einzelsensor)
P0330Klopfsensor 2 - Schaltkreis (Bank 2)
P0331Klopfsensor 2 - Bereich/Leistung Schaltkreis (Bank 2)
P0332Klopfsensor 2 - Schaltkreis Niedrig (Bank 2)
P0333Klopfsensor 2 - Schaltkreis Hoch (Bank 2)
P0334Klopfsensor 2 - Schaltkreis unterbrochen (Bank 2)
P0335Kurbelwellen-Positionssensor A - Schaltkreisstörung
P0336Kurbelwellen-Positionssensor A - Bereich/Leistung Schaltkreis
P0337Kurbelwellen-Positionssensor A - Schaltkreis Niedrig
P0338Kurbelwellen-Positionssensor A - Schaltkreis Hoch
P0339Kurbelwinkelsensor - zeitwellige Stromkreisunterbrechungen
P0340Nockenwellenpositionssensor A, Zylinderreihe 1 - Fehlfunktion Stromkreis
P0341Nockenwellenpositionssensor A, Zylinderreihe 1 - Bereichs/Funktionsfehler
P0342Nockenwellenpositionssensor A, Zylinderreihe 1 - Eingangssignal zu niedrig
P0343Nockenwellenpositionssensor A, Zylinderreihe 1 - Eingangssignal zu hoch
P0344Nockenwellenpositionssensor A, Zylinderreihe 1 - zeitweilige Stromkreisunterbrechungen
P0345Nockenwellenpositionssensor A, Zylinderreihe 2 - Fehlfunktion Stromkreis
P0346Nockenwellenpositionssensor A, Zylinderreihe 2 - Bereichs/Funktionsfehler
P0347Nockenwellenpositionssensor A, Zylinderreihe 2 - Eingangssignal zu niedrig
P0348Nockenwellenpositionssensor A, Zylinderreihe 2 - Eingangssignal zu hoch
P0349Nockenwellenpositionssensor A, Zylinderreihe 2 - zeitweilige Stromkreisunterbrechungen
P0350Zündspule, Primär/Sekundärwicklung - Fehlfunktion Stromkreis
P0351Zündspule A, Primär/Sekundärwicklung - Fehlfunktion Stromkreis
P0352Zündspule B, Primär/Sekundärwicklung - Fehlfunktion Stromkreis
P0353Zündspule C, Primär/Sekundärwicklung - Fehlfunktion Stromkreis
P0354Zündspule D, Primär/Sekundärwicklung - Fehlfunktion Stromkreis
P0355Zündspule E, Primär/Sekundärwicklung - Fehlfunktion Stromkreis
P0356Zündspule F, Primär/Sekundärwicklung - Fehlfunktion Stromkreis
P0357Zündspule G, Primär/Sekundärwicklung - Fehlfunktion Stromkreis
P0358Zündspule H, Primär/Sekundärwicklung - Fehlfunktion Stromkreis
P0359Zündspule I, Primär/Sekundärwicklung - Fehlfunktion Stromkreis
P0360Zündspule J, Primär/Sekundärwicklung - Fehlfunktion Stromkreis
P0361Zündspule K, Primär/Sekundärwicklung - Fehlfunktion Stromkreis
P0362Zündspule L, Primär/Sekundärwicklung - Fehlfunktion Stromkreis
P0363Fehlzündung festgestellt - Kraftstoffversorgung deaktiviert
P0364
P0365Nockenwellenpositionssensor B, Zylinderreihe 1 - Fehlfunktion Stromkreis
P0366Nockenwellenpositionssensor B, Zylinderreihe 1 - Bereichs/Funktionsfehler Stromkreis
P0367Nockenwellenpositionssensor B, Zylinderreihe 1 - Eingangssignal zu niedrig
P0368Nockenwellenpositionssensor B, Zylinderreihe 1 - Eingangssignal zu hoch
P0369Nockenwellenpositionssensor B, Zylinderreihe 1 - zeitweilige Stromkreisunterbrechung
P0370Zündzeitpunktbezug, hohe Signalauflösung A - Fehlfunktion
P0371Zündzeitpunktbezug, hohe Signalauflösung A - Signalrate zu hoch
P0372Zündzeitpunktbezug, hohe Signalauflösung A - Signalrate zu niedrig
P0373Zündzeitpunktbezug, Hohe Signalauflösung A - zeitweilig unterbrochenes Signal
P0374Zündzeitpunktbezug, hohe Signalauflösung A - keine Signale
P0375Zündzeitpunktbezug, hohe Signalauflösung B - Fehlfunktion
P0376Zündzeitpunktbezug, hohe Signalauflösung B - Signalrate zu hoch
P0377Zündzeitpunktbezug, hohe Signalauflösung B - Signalrate zu niedrig
P0378Zündzeitpunktbezug, Hohe Signalauflösung B - zeitweilig unterbrochenes Signal
P0379Zündzeitpunktbezug, hohe Signalauflösung B - keine Signale
P0380Glühkerzen, Stromkreis A - Fehlfunktion
P0381Vorglühkontrollleuchte - Fehlfunktion Stromkreis
P0382Glühkerzen, Stromkreis B - Fehlfunktion
P0383
P0384
P0385Kurbelwinkelsensor B - Fehlfunktion Stromkreis
P0386Kurbelwinkelsensor B - Bereichs/Funktionsfehler
P0387Kurbelwinkelsensor B - Eingangssignal zu niedrig
P0388Kurbelwinkelsensor B - Eingangssignal zu hoch
P0389Kurbelwinkelsensor B - zeitweilige Stromkreisunterbrechung
P0390Nockenwellenpositionssensor B, Zylinderreihe 2 - Fehlfuntion Stromkreis
P0391Nockenwellenpositionssensor B, Zylinderreihe 2 - Bereichs/Funktionsfehler Stromkreis
P0392Nockenwellenpositionssensor B, Zylinderreihe 2 - Eingangssignal zu niedrig
P0393Nockenwellenpositionssensor B, Zylinderreihe 2 - Eingangssignal zu hoch
P0394Nockenwellenpositionssensor B, Zylinderreihe 2 - zeitweilige Stromkreisunterbrechung
P0395
P0396
P0397
P0398
P0399


Bewertung