OBD2 OBD-Kommunikationsstandard - klavkarr by Outils OBD Facile

OBD2-Kommunikationsstandard



Beschreibung der Norm

Obwohl der Stecker standardisiert ist, sind je nach Hersteller mehrere Kommunikationsprotokolle möglich. Sie werden im Folgenden durch die 5 Spalten ISO 9141-2, ISO 14230, SAE J1850, ISO 15765 und SAE J1979 dargestellt. Die Dekodierung dieser unterschiedlichen Kommunikationsstandards liegt in der Verantwortung der eingebetteten Software der ELM-Schnittstellen. Unsere Software hingegen ist für die Übersetzung von ELM-Interface-Frames in interpretierbare Daten auf Basis des SAE J1979-Standards verantwortlich.


Summary of EOBD standards

Die verschiedenen Protokolle

Protokolle basierend auf den Zeilen K und L

Alle nachfolgend beschriebenen Protokolle verwenden die gleichen Medien (gleiche elektrische Verbindung). Durch Unterschiede in den gesendeten Daten sind sie jedoch miteinander nicht kompatibel.

ISO9141-2

Dieses Protokoll wird hauptsächlich von europäischen Herstellern verwendet.
Kommunikationsgeschwindigkeit: 10,4 kbps
Es werden die folgenden Stifte des Steckverbinders verwendet:

  • Stift 7: für Leitung K
  • Stift 15: für Leitung L, die optional sein kann.

ISO14230 (KWP2000 oder KW2000)

Die ISO14230 ist der Nachfolger der ISO9141, sie greift die Hauptmerkmale der ISO9141 auf. Dieses Protokoll wird hauptsächlich von europäischen Herstellern verwendet. Innerhalb dieses Protokolls gibt es noch 2 "Unter"-Protokolle, deren Hauptunterschied in der Initialisierungsebene liegt: der slow Init oder 5 Baud Init und der fast Init..

Slow init (oder 5 baud init)

Kommunikationsgeschwindigkeit: 10,4 kbps
Es werden die folgenden Stifte des Steckverbinders verwendet:

  • Stift 7: für Leitung K
  • Stift 15: für Leitung L, die optional sein kann.

Fast init

Kommunikationsgeschwindigkeit: 10,4 kbps
Es werden die folgenden Stifte des Steckverbinders verwendet:

  • Stift 7: für Leitung K
  • Stift 15: für Leitung L, die optional sein kann.

KWP OBD frame oscillogram

Beispiel eines Frames zur Abfrage der Motordrehzahl, gefolgt von der Antwort in ISO1420
Gelber Kanal = K-Leitung, blauer Kanal = L-Leitung

KW1281, KW71 und KW82

Diese Protokolle (spezifiziert durch SAE J2818) werden hauptsächlich von deutschen Herstellern verwendet, bevor EOBD Pflicht wurde..

Auf SAE J1850 basierende Protokolle

WM (SAE J1850)

Dieses Protokoll wird hauptsächlich von Ford verwendet. Dies gilt jedoch nicht zwingend für die in Europa verkauften FORDs, die dann ein ISO-Protokoll verwenden.
Kommunikationsgeschwindigkeit: 41,6 kbps
Es werden die folgenden Pins des Steckverbinders verwendet:

  • Stift 2: BUS +
  • Stift 10: BUS -
SAE J1850 PWM OBD frame oscillogram

Beispiel eines Frames zur Abfrage der Motordrehzahl
Gelbes Kabel = Bus +, Blaues Kabel = Bus -

VPW (SAE J1850)

Dieses Protokoll wird hauptsächlich von General Motors verwendet.
Kommunikationsgeschwindigkeit: von 10.4 bis 41.6 kbps
Es werden die folgenden Stifte des Steckverbinders verwendet:

  • Stift 2: BUS +
SAE J1850 VPWM OBD frame oscillogram

Beispiel eines Frames zur Abfrage der Motordrehzahl
Gelbes Kabel = Bus +

Protocols based on CAN

CAN (ISO 15765)

Dieses Protokoll wird letztendlich von allen Fahrzeugen verwendet. Es bietet die höchste Geschwindigkeit und Flexibilität.
Kommunikationsgeschwindigkeit: von 125 bis 500 kbps
Es werden die folgenden Stifte des Steckverbinders verwendet:

  • Stift 6: CAN High
  • Stift 14: CAN Low
CAN OBD frame oscillogram

Beispiel für einen 500 kbps CAN-Bus-Motorgeschwindigkeitsabfrageframe bei 500 kbps
Gelber Kanal = CAN high, Blauer Kanal = CAN low, Übertragungszeit = 230µs

Hinweis: Die Spannungsniveaus bei Low-Speed-Frames (125 kps) sind leicht unterschiedlich.

CAN (SAE J1939)

Dieses Protokoll wird hauptsächlich im Bereich der schweren Nutzfahrzeuge (Lastkraftwagen, Landmaschinen, Baumaschinen) verwendet.
Kommunikationsgeschwindigkeit: von 125 bis 500 kbps
Es werden die folgenden Stifte des Steckverbinders verwendet:

  • Stift 6: CAN High
  • Stift 14: CAN Low
Heavy Duty Tractor diagnostic connector

Meistens ist der Diagnosestecker bei diesem Fahrzeugtyp nicht der gleiche und sieht aus wie der oben beschriebene.




Bewertung